Aktuelles

22.12.2006 12:28 15 yrs

Lückenschluss auf der A 71 bei Erfurt!

Freie Fahrt auf der A 71 bei Erfurt! Das nächste Teilstück der A 71 zwischen Erfurt-Bindersleben und Erfurt-Stotternheim ist ein halbes Jahr früher, als geplant, freigegeben worden. Das bedeutet freie Fahrt auf rund 200 km zwischen Sömmerda und Schweinfurt.

Mit dem Lückenschluss wird der Standort Erfurt infrastrukturell weiter aufgewertet und gleichzeitig die Innenstadt merklich vom Durchgangsverkehr entlastet.

Die Stadt Erfurt umschließt nun ein 56,2 Kilometer langer Straßenring mit insgesamt 11 Abfahrten. In 30 Minuten kommt man einmal um Erfurt herum.

Quelle: TA, 14.12.2006

 


Aktuelle Meldungen

08.10.2021 14:45

Neuer Sinn für leere Räume

Fachabend zum Umgang mit Leerstand und veränderten Nutzungsansprüchen in Jena

22.07.2021 10:57

Stadtnatur: Kleine Eingriffe mit großer Wirkung - Exkursion zum Thema "Urbane Umweltakupunktur"

Wie können Kommunen auch mit kleinen Grünflächen und sehr gezielten Maßnahmen viel für ein gutes...