Technischer Assistent – BTA, CTA, MTLA (m/w/d) – für Forschung und Lehre

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Beteiligung an Grundlagenforschung zu zellbiologischen und molekularen Fragestellungen in einem Team aus Wissenschaftlern und Laborassistenten
  • selbständige Organisation und Dokumentation von Versuchen
  • Übernahme von allgemeinen Laborarbeiten
  • Unterstützung in praktischen Lehrveranstaltungen

Darauf kommt es uns an:

  • Ausbildung zum Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) (m/w/d), MTLA, CTA oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte naturwissenschaftliche Grundkenntnisse
  • hohe Motivation zur wissenschaftlichen Mitarbeit in einem internationalen Team
  • hohe Zuverlässigkeit, Genauigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit der Entnahme und Präparation von Organen, Geweben und Primärzellkulturen
  • Kenntnisse molekularbiologischer und proteinbiochemischer Methoden und moderner Zellkulturtechniken
  • Erfahrungen in der Immunhistochemie und Mikroskopie
  • Bereitschaft zum Erlernen weiterer Methoden
  • Bereitschaft zum Erwerb weiterer Qualifikationen (Projektbezogen ev. tierexperimentelles und / oder radioaktives Arbeiten o.ä.)

Wir bieten Ihnen noch mehr:

  • anspruchsvolle, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • projektbezogenes, vielseitiges Arbeiten in der zellbiologischen und proteinbiochemischen Grundlagenforschung
  • umfassende Einarbeitung und Weiterqualifikationen unter kompetenter Anleitung durch erfahrene technische Mitarbeiter/innen und / oder Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen
  • Zusammenarbeit mit einem internationalen Team verschiedenster akademischer Qualifikationen
  • Labor mit modernen Arbeitsplätzen, exzellenter Qualität und hohem technischem Standard
  • Flexibilität bei der Gestaltung von Arbeitszeiten

Ihr Ansprechpartner:

Dr. rer. nat. Michael Kessels
AG-Leitung/stellv. Institutslt.
03641 9-396310

Die Stelle ist befristet für 2 Jahre mit Option auf Verlängerung, eine Entfristung wird angestrebt.

Gern können Sie sich auf der Karriereseite des Uniklinikums bewerben:

Technischer Assistent – BTA, CTA, MTLA (m/w/d) – für Forschung und Lehre in Jena bei Universitätsklinikum Jena gesucht (mana-jobs.de)