Im Bereich des Oberbürgermeisters der Stadtverwaltung Jena ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachfolgende Stelle neu zu besetzen:

Sachbearbeiter STÄDTEPARTNERSCHAFTEN/ INTERNATIONALES (m/w/d)

LICHTSTADT JENA – MODERNE STRUKTUREN MIT ÜBERREGIONALER STRAHLKRAFT

JENA. Die traditionsreiche Lichtstadt eröffnet Chancen für Menschen, Wirtschaft und Wissenschaft. In Jena stimmt einfach alles: starke Unternehmen, innovative Forschung und ein lebendiges Kulturangebot in einer rundum familienfreundlichen Stadt mit gesicherter Kinderbetreuung und schulischer Bildungsvielfalt, eingebettet in einer atemberaubend schönen Landschaft mit zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

STADTVERWALTUNG JENA. Für rund 110.000 Bürger:innen sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen bieten wir weitverzweigte Dienstleistungen, die wir Tag für Tag gemeinsam in Angriff nehmen. So sichern wir das nachhaltige Wachstum unserer Kommune. Als familienfreundliche Arbeitgeberin – und eine der größten in der Region – investieren wir außerdem kontinuierlich in die Lebens- und Arbeitsqualität unserer rund 2.000 Mitarbeiter:innen.

Die Stadt Jena pflegt langjährige Freundschaften zu mehreren Partnerstädten. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Pflege und Förderung der Städtepartnerschaften, Städtefreundschaften und internationalen Beziehungen der Stadt.

Ihre AUFGABEN

  • Initiierung und Koordinierung gemeinsamer Projekte der städtepartnerschaftlichen Zusammenarbeit sowie deren konzeptioneller Weiterentwicklung
  • Planung und Durchführung städtepartnerschaftlicher Veranstaltungen und Begegnungen
  • Unterstützung und Beratung von Dritten bei Kooperationen und Reisen in die Partnerstädte
  • Beratung, Unterstützung und Begleitung des Oberbürgermeisters und anderer Verwaltungsbereiche in fremdsprachlichen Kontexten und Veranstaltungen einschließlich Reisetätigkeit
  • Fördermittelakquise für städtepartnerschaftliche Zusammenarbeit

Ihr PROFIL

  • (Fach-)Hochschulabschluss, vorzugsweise einer sprach- oder gesellschaftswissenschaftlichen Fachrichtung bzw. Abschluss als Verwaltungsfachwirt (FL II) oder vergleichbar
  • langjährige Erfahrung in der Arbeit im internationalen Bereich, auch nebenberuflich oder ehrenamtlich
  • gute Kenntnisse über aktuelle gesellschaftspolitische Ereignisse und historische Zusammenhänge
  • fließende Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Kenntnisse mindestens in einer weiteren, in einer der Partnerstädte gesprochenen Fremdsprache

Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten aus, haben Freude an internationalen und fremdsprachlichen Kontakten sowie Interesse an fremden Kulturen. Sie arbeiten strukturiert und pflegen einen selbständigen, ergebnisorientierten Arbeitsstil. Zudem sind Sie ein Organisationstalent und verfügen über interkulturelle Kompetenz sowie über sichere Umgangsformen, angepasst an die jeweilige Kultur. Die Bereitschaft auch zu mehrtägigen Reisen ins Ausland runden Ihr Profil ab.

Unser ANGEBOT AN SIE

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD mit regelmäßigen Tariferhöhungen, einschließlich verschiedener Jahressonderzahlungen („Weihnachtsgeld“ und Leistungsprämie) und einer betrieblichen Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmodelle sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • eine gezielte Einarbeitung sowie Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung
  • ein vergünstigtes VMT-Jobticket, City Card bzw. teilweise Übernahme der Kindergartengebühren
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit auf Fahrradleasing

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis spätestens 05.08.2024 bevorzugt über das Online-Bewerberportal unter https://jobs.jena.de/fs2eg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://karriere.jena.de/bewer…