Die private Akademie für Interkulturelle Bildung & Soziales gGmbH steht an der Seite von geflüchteten Menschen. Gegründet von und mit Geflüchteten und mit viel Erfahrung sind wir nah dran an der Situation vieler Menschen in Thüringen. Wir unterstützen bei Integration, Weiterbildung, Ideen und Projekten.

Wir suchen ab dem 01.10.2024, Büro in Erfurt,

Eine Projektmitarbeiterin/Dozentin (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %, befristet bis zum 31.12.2025.

Du arbeitest in einem Projekt mit dem Fokus der beruflichen Integration von Frauen und Müttern mit Migrationserfahrung. Unser Projekt ALINA unterstützt Frauen, die in Thüringen wohnen, keine Leistungen vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit erhalten und sich in Thüringen beruflich integrieren möchten. Unsere Angebote werden online und in Präsenz umgesetzt.

Deine Aufgaben:
• Konzeption und Durchführung von (Online-) Kursen zur Sprachförderung Deutsch im Beruf A1-B2
• Konzeption und Durchführung des Sprachcafés sowie individueller Sprachcoachings mit dem Schwerpunkt Beruf
• Organisation rund um die Kurse
• Kommunikation mit den Teilnehmerinnen

Unser Angebot:
• Attraktive Vergütung in Anlehnung an TVL E11
• Flexible Arbeitszeiten, teilweise im Home Office
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• sei Teil unseres bunten und herzlichen Teams

Deine Qualifikationen:
• BAMF-Zulassung oder ein abgeschlossenes Studium (BA oder MA) Deutsch als Fremdsprache, Germanistik, Philosophie oder vergleichbar
• Berufserfahrung mit der Zielgruppe
• Erfahrungen im Online-Unterrichten
• Deutsch, weitere Sprachen von Vorteil

Neugierig geworden?
Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Beschäftigungsbeginns, vorzugsweise in einer PDF-Datei an

alina@akademie-interkulturelle-bildung.de

Für Rückfragen steht dir Frau D. Blöhbaum unter 0361 51876181 gern zur Verfügung.