Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Eine/n Projektingenieur/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Berechnungen Schallausbreitung/ schalltechnische Gutachten in Vollzeit (30 Wochenstunden auf Wunsch); unbefristet, für unseren Bereich Immissionsschutz.

Was sollten Sie mitbringen?

• ein abgeschlossenes umwelttechnisch-naturwissenschaftlich orientiertes Studium oder eine technische Berufsausbildung mit Bezug zur Aufgabenstellung ist von Vorteil, aber keine Bedingung
• eigenständige und strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit Projekte eigenverantwortlich zu bearbeiten
• gutes Verständnis für technische und mathematisch-naturwissenschaftliche Zusammenhänge

• die Fähigkeit zu analytischem Denken und komplexe Zusammenhänge zu strukturieren
• den Willen, die eigenen Ergebnisse immer zu hinterfragen, im Team zu diskutieren und nach besseren Lösungen zu suchen

• gutes Verständnis für fachspezifische Softwarelösungen

• eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise, sicheres Auftreten und ein routinierter Umgang mit MS-Office-Standardanwendungen runden Ihr Profil ab

• Führerschein Klasse B

Welche Aufgaben erwarten Sie nach angemessener Einarbeitung?

• Datenerhebung und Verarbeitung mit der Software „SoundPLAN“

• Auswertung, Berichtlegung und Modellierung nach TA Luft und TA Lärm

• Erstellen von Unterlagen, Gutachten, Prognosen, Messungen und Berechnungen

• fachliche Grundsatzangelegenheiten, Recherchen, Mitarbeit bei der Durchführung von Genehmigungsverfahren (z.B. nach BImSchG)

• eigenständig die Kenntnisse über einschlägige Regelwerke aktuell halten

Mit Ihrem Interesse und Ihrer Eigeninitiative stehen Ihnen bei uns viele Türen offen, Ihr Fachwissen zu vertiefen, neue Themengebiete zu erschließen und sich weiterzuentwickeln sowie mehr Verantwortung zu übernehmen.

Was bieten wir?

• eine angenehme Arbeitsatmosphäre, in einem modernen Arbeitsumfeld mit Loftcharakter im KONTOR-Erfurt

• ein kollegiales Team mit flacher Hierarchie

• interessante und anspruchsvolle Projekte

• eine leistungsorientierte Vergütung und 30 Tage Urlaub

• gelebte Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten variabel innerhalb der Rahmenarbeitszeit, keinen Dienst an Wochenenden

• eine unbefristete Festanstellung, auch in Teilzeit möglich

• Kooperationen mit namhaften Partnern aus Verwaltung, Industrie und Gewerbe (SIEMENS AG, Stadtwerke Erfurt, -Leipzig, -Dresden, HÖRMANN AG, Schuler AG…)

• themenbezogene Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten (firmenfinanziert)

• Nutzung von Carsharing Angeboten für dienstliche Aufgaben

Was sollte Ihre Bewerbung enthalten?

Wir haben Ihr Interesse geweckt. Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie einer Auflistung Ihrer Referenzarbeiten und -projekte an denen Sie beteiligt waren, zusammen mit einem Hinweis auf ein mögliches Eintrittsdatum und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

hannes.lummer@lux-umweltschutz.de

oder

ECI EnviroConsult IngenieurBüro Dr. Lux e.K.

z.H. Hannes Lummer

Hugo-John-Str. 8

99086 Erfurt