Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzen-forschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Am Institut für Festkörperphysik der Physikalisch-Astronomischen Fakultät ist ab dem 01.10.2024 eine Stelle als


Physiker:in /Ingenieur:in für die Betreuung wissenschaftlicher Geräte

in Vollzeit (100% / 40 Stunden) unbefristet zu besetzen.

Am Institut wird Forschung an photonischen, nanoskaligen Festkörpern auf höchstem Niveau betrieben, wofür modernste Laser-, Beschleuniger- und Lithographieanlagen eingesetzt werden. Sie tragen maßgeblich zum Erfolg unserer Projekte bei und leisten einen wichtigen Beitrag zur Weiterent­wickl­ung und Sicherheit der Infrastruktur.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Koordinierung der technischen Arbeiten am Institut
  • Verantwortung für Sicherheit (u.a. Chemie), Brand-, Laser- und Strahlenschutz
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von wissenschaftlichen Anlagen
  • Technische Unterstützung der Wissenschaftler

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (FH) als Dipl.-Ing. oder gleichwertig oder entsprechender Master-Abschluss
  • Sehr gutes technisch-physikalisches Verständnis und praktische Erfahrung mit wissenschaftlichen Geräten
  • Wir erwarten gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie gute Computerkenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit CAD-Programmen sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in der Lichtstadt Jena mit attraktivem Freizeit- und Naherholungswert
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten (auch home office in angemessenem Umfang)
  • Wir unterstützen Sie bei individuellen Entwicklungs- und Qualifizierungsbedarfen
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr zuzüglich zwei arbeitsfreie Tage am 24. und 31.12

Die Tätigkeit ist grundsätzlich auch für eine Beschäftigung in Teilzeit geeignet. Inwieweit einem Teilzeitwunsch, insbesondere hinsichtlich Lage und Umfang der Teilzeit, stattgegeben werden kann, wird anhand der dienstlichen Bedürfnisse geprüft.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 28.07.2024 über unser Onlineformular.

Online Bewerbung

Bitte beachten Sie unsere Bewerberhinweise und Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: Datenschutz und Hinweise für Bewerber:innen