Der Flughafen Erfurt-Weimar ist einer von 15 internationalen Verkehrsflughäfen Deutschlands. Mit über 130 Mitarbeitern fertigen wir Luftfahrzeuge im Fracht- und Passagierbereich an 365 Tagen jährlich, rund um die Uhr, ab.

Wir haben folgende Stelle zu besetzen


Luftsicherheitskontrollpersonal (m/w/d) nach § 8 LuftSiG
in Voll- oder Teilzeit


Ihr Aufgabengebiet:

• Ihr Aufgabengebiet beinhaltet Personal-, Waren- und Fahrzeugkontrollen sowie Zugangskontrollen und Ausweiswesen.
• Außerdem sind Sie zuständig für die Bedienung der Alarmaufschaltungssysteme.
• Weiterhin obliegt Ihnen die Sicherung und Überwachung des Flughafens.

Was erwartet Sie:

• Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem ganz besonderen Umfeld – im schönen Erfurt, mitten im grünen Herzen von Deutschland.
• Sie können sich auf eine intensive Einarbeitung – „On the Job“ freuen.
• Wir bieten Ihnen interne Aus- und Weiterbildungen.
• Eine attraktive Vergütung nach gültigem Haustarifvertrag findet für Sie Anwendung.
• Sie können sich über Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub freuen.
• Es besteht die Möglichkeit Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge zu beziehen.
• Sie erhalten Mitarbeiterrabatt in unserem Bistro sowie einen kostenlosen Parkplatz.

Ihr fachliches und persönliches Profil:

• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kontrollkraft gem. §8 LuftSiG oder sind bereit, diese Ausbildung bei uns zu absolvieren.
• Sie können eine körperliche Eignung sowie gutes Farbsehvermögen nachweisen.
• Höfliche Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild setzen wir voraus.
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse in Englisch sind Voraussetzung.
• Es besteht Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen.
• Verantwortungsbewusstsein, selbständiges Arbeiten, dienstleistungsorientiertes
Arbeiten und Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität sind für Sie keine
Fremdwörter.
• Sie besitzen einen gültiger PKW-Führerschein.

Die Flughafen Erfurt GmbH fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten ebenso wie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zur Förderung von Frauen leisten wir einen aktiven Beitrag und fordern daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Wenn Sie sich in diesem Anforderungsprofil wiederfinden und an diesen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Lebenslauf und Zeugnisse. Diese senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an personal@flughafen-erfurt-weimar.de. Aufgrund der hohen Sicherheitseinstellungen bitten wir von der Zusendung von Zip-Dateien abzusehen, da diese nicht geöffnet werden können.

Für Rückfragen steht Dir Frau Josephin Meyfarth unter 0361/656-2212 jederzeit gern zur Verfügung.

Hinweis
Für eine Tätigkeit an einem Verkehrsflughafen ist eine Zuverlässigkeitsüberprüfung gem. § 7 des Luftsicherheitsgesetzes erforderlich, welche wir vor Einstellung veranlassen würden und die Kosten dafür tragen.

Hinweise zum Datenschutz

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung verarbeiten wir Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten. Weiterführende Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen im Bereich „Karriere“ auf unserer Website unter https://www.flughafen-erfurt-weimar.de/unternehmen/karriere.html entnehmen.