Leitung Ergotherapie (m/w/d)

Eine offene konzeptionelle Neuausrichtung unserer Ergotherapie bietet neue Möglichkeiten und Chancen sich als ErgotherapeutIn zu verwirklichen. Durch die enge Zusammenarbeit und die Nähe zu unserem Teilhabezentrum als auch zu den Einrichtungen in Erfurt entsteht ein wertvoller kollegialer Austausch und interdisziplinärer Dialog der neue Entwicklungen und Ansätze in der Behandlung von PatientInnen ermöglicht. Bereichern Sie die Teams mit Ihrem Fachwissen und profitieren Sie von dem Knowhow der KollegInnen.

Werden Sie Teil unseres Teams ab sofort als Leitung Ergotherapie (m/w/d) für unser Teilhabezentrum Erfurt Südost in der Tungerstraße 9 in Erfurt, für 35-40 h/Woche in einer unbefristeten Anstellung.

Bereichernd − Ihre Perspektiven:

  • faire Vergütung, reichlich Eigenverantwortung, Arbeitszeiten, die zu Ihrem Privatleben passen und einer Arbeitsumgebung, des es Ihnen leicht macht mit einem Lächeln zur Arbeit zu kommen
  • Sie werden gehört! Auch wenn wir uns nicht immer neu erfinden können, sind wir dabei viele Impulse in die Praxis umzusetzen – hierbei zählen wir auf: Ihre Fragen und Ihr Feedback
  • 30 Tage Jahresurlaub und Sonderzahlung
  • Benefits: Jobrad-Leasing, betriebliches Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit mit vereinfachter Gesundheitsprüfung
  • besonderes Augenmerk: auf eine solide Einarbeitung, individuelle Fortbildung, Teamberatung, Supervision und eine wertschätzende und kooperative Führungskultur

Verantwortungsvoll − Ihr Job:

  • Leitung der Ergotherapie: Organisation von Therapieabläufen, Abrechnungsprozesse, Praxisorganisation
  • Aufbau, Einarbeitung und Führung eines Teams
  • tägliche Durchführung von Ergotherapie-Einheiten: selbstständige Anamnese und Therapie von Funktionseinschränkun­gen
  • federführende Begleitung der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Sie unterstützen die ambulanten Unterstützungsangebote nach SGB IX Teil 2: Sie unterstützen KlientInnen mit seelischer und/odergeistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung an der Gesellschaft teilzuhaben
  • Anleitung von Angeboten für und mit beeinträchtigen Menschen nach individuellen Wünschen

Herausragend − Ihr Profil:

  • staatlich anerkannte Ergotherapieausbildung
  • eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Beratungskompetenz
  • freundlicher und respektvoller Umgang mit Mitarbeitenden
  • Sicherheit im Umgang mit rechtlichen Grundlagen der Thematik Ergotherapie
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Logo- und Physiotherapie sind von Vorteil

Bewerben Sie sich!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF-Dokument an

bewerbung-thueringen@twsd.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsportal.

Kontakt

Sebastian Haunhorst | Einrichtungsleiter
0172 69 53 291

Alexander Kanitz | Bereichsleiter
0174 31 20 413

Ihr neuer Arbeitgeber mit Perspektive!
30 jähriger Sozialverband | 70 Einrichtungen | 700 Mitarbeitende

gemeinsam . mehr . erreichen.