Die SWE Service GmbH vereint als Shared Service Gesellschaft neben dem kaufmännischen Leistungsspektrum Dienstleistungen in den Bereichen Human Resources, Einkauf sowie Verbrauchs­abrechnung für die Unternehmen der Stadtwerke Erfurt Gruppe. Die zentrale Ausbildung und die Angebote der SWE Akademie gehören ebenfalls zum Leistungsprofil des Unternehmens.

Die SWE Service GmbH sucht im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Human Resources (m/w/d)

Die Struktureinheit Human Resources ist der beratende und impulsgebende Partner für die Ausrichtung sämtlicher strategischer HR-Themen der Unternehmensgruppe Stadtwerke Erfurt. Von der Weiterentwicklung kollektiver Regelungen bis zur Ausgestaltung einer attraktiven Arbeitgebermarke, stets in enger Kooperation mit dem Gesellschafter und den Arbeitnehmervertretungen. Als zentrale Einheit erbringen wir sämtliche operativen personalwirtschaftlichen Prozesse im Life Cycle als Dienstleistung für die Einzelunternehmen der SWE Gruppe – von der Auswahl der Auszubildenden bis zur Vereinbarung von Sabbatical, von der Compliance Schulung bis zur Grippeschutzimpfung. Mit hoher HR-Expertise gewährleisten wir zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Menschen an Bord zu haben und ihnen nachhaltig eine gute Perspektive zu geben.
Gestalten Sie Ihre Zukunft aktiv mit uns im HR-Bereich!

Ihre Vorteile:

  • Ein angenehmes, kollegial geprägtes Arbeitsumfeld in einem familienfreundlichen regionalen Unternehmensverbund
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Urlaub
  • Außertarifliche Vergütung inklusive einer Bezuschussung zum Mittagessen, einer betrieblichen Altersversorgung, Unfallversicherung und Jahressonderzahlungen
  • Vielfältige betriebliche Sozialleistungen z. B. Jobticket, JobRad, Gesundheitskurse, „Freizeitcard“ (ega und Bäder) und Mitarbeiterevents
  • Stetige persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung mit langfristiger Perspektive

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Struktureinheit HR und Führung erfahrener HR-Spezialisten gleichzeitig Förderung eines offenen Mindsets
  • Identifikation von Handlungsfeldern und Initiierung von Projekten für die Weiterentwicklung der HR-Leistungen
  • Vertreter der HR-Perspektive in unterschiedlichen Gremien der Unternehmensgruppe
  • Förderung einer unternehmensübergreifenden Kultur der Innovation und Zusammenarbeit
  • Enger Austausch mit den verschiedenen Anspruchsgruppen – Bedürfnisse verstehen und Lösungen entwickeln

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium oder eine vergleichbare akademische Qualifikation
  • Mehrjährige relevante, generalistische HR-Berufserfahrung vorzugsweise in einem mittelständigen Unternehmen
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Organisation- und Personalentwicklung, Change, Arbeitsrecht und Mitbestimmung
  • Vertiefte Kenntnisse zu den HR-Prozessen im gesamten Life Cycle und Affinität zu einschlägigen HR IT-Systemen
  • Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und starker Gestaltungswille

Ihre Bewerbung

Wir bieten Ihnen ein der Verantwortung Ihrer Tätigkeit angemessenes Einkommen nach außertariflicher Regelung verbunden mit der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Für Schwerbehinderte ist diese Stelle grundsätzlich geeignet. Wenn Sie sich der Herausforderung einer anspruchsvollen Tätigkeit stellen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

JETZT ONLINE BEWERBEN

Ihr Ansprechpartner

SWE Service GmbH

Diana Gilles
HR Recruiterin

Telefon: 0361 564-1450

www.stadtwerke-erfurt.de/karriere