Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. sucht ab sofort für eine geringfügige Beschäftigung in Weimar eine/n Fahrer/in.

Wer sind wir?

In unserer Tageseinrichtung werden tagsüber ältere, pflegebedürftige Menschen betreut. Unsere Gäste kommen zu uns, wenn die ambulante Pflege zu Hause nicht mehr ausreicht, aber die stationäre Pflege in einem Seniorenzentrum noch nicht notwendig ist. In der Tagespflege können unsere Gäste soziale Bindungen aufrechterhalten, Gemeinschaft und Fürsorge erleben und ihre Individualität bewahren. Am späteren Nachmittag kehren sie in ihr eigenes Zuhause zurück. Pflegende Angehörige werden entlastet und können so einer Erwerbstätigkeit nachgehen, für wichtige Besorgungen das Haus verlassen oder eigene Hobbys pflegen.

Das sind Ihre Kernaufgaben:

  • täglicher Transfer der Senior*innen in die Einrichtung und zurück in die häusliche Umgebung
  • empathischer und wertschätzender Umgang mit den Senior*innen

Das bringen Sie mit:

  • Bereitschaft zur bedarfsgerechten und flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • herzlicher Umgang mit den Seniorinnen und Teamkolleginnen
  • Freude am Beruf, selbständiges Arbeiten
  • Identifikation mit den Zielen der AWO
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit

Das dürfen Sie erwarten:

  • 20 Tage Urlaub
  • 12,70 € Stundenlohn im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung
  • flache Hierarchien
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • ein innovatives und engagiertes Team
  • Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer 56/2024 per E-Mail an:

bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

oder per Post an:

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. Soproner Str. 1b 99427 Weimar

Bei Rückfragen können Sie uns gern auch telefonisch kontaktieren:

Recruiting – Frau Althoff +49 3643 2499 664