Die SiT- Suchthilfe in Thüringen gemeinnützige GmbH sucht für die Adaptionseinrichtung Erfurt / Weimar

Ergotherapeut:in (m./w./d.)

Arbeitsbeginn: ab 01.08.2024

Arbeitsumfang: 30 Std./ Woche

Verdienst: z. Bsp. 2592,75 € (mit 5 Jahren Berufserfahrung)

Voraussetzungen:

  • Abschluss als Ergotherapeut:in
  • Einsatzbereitschaft, eigenständige und strukturieret Arbeitsweise
  • idealerweise Erfahrungen mit Sucht-/ Abhängigkeitserkrankten
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Führerschein Klasse B (PKW)

Die Adaptionseinrichtung verfügt über 24 Plätze in den Häusern in Erfurt und Weimar. Hier sollen die Patientinnen und Patienten im Anschluss an eine Entwöhnungsbehandlung die bisher erlernten Verhaltensänderungen festigen und unter möglichst realen Bedingungen in den Lebensalltag übertragen. Dabei ist das wichtigste Ziel die Wiederherstellung, Besserung und Erhaltung der Erwerbsfähigkeit in Verbindung mit einer zufriedenstellenden abstinenten Lebensführung.

Es erwartet Sie bei uns ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem sympathischen und multiprofessionellen Team sowie:

  • regelmäßige Team- und Fallsupervision, Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag PATT Thüringen
  • 28 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, nach 3 Jahren 30 Tage
  • betriebliche Altersvorsorge und Bikeleasing/ Jobrad nach erfolgreicher Probezeit

Arbeitsschwerpunkte sind u. a.

  • Einzel- und Gruppengespräche bzgl. ergotherapeutischer Inhalte und Fragestellungen
  • Bewerbungstraining
  • Praktikumsbetreuung inkl. Netzwerkarbeit
  • Beurteilung der Leistungsfähigkeit anhand von Standardverfahren und Berichtsabfassung im PATFAK
  • Organisation und Durchführung des Vorbereitungsprogramms
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Übernahme von Rufbereitschaften inkl. Abstinenzkontrollen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen entsprechend DSGVO ordnungsgemäß vernichtet.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per Email an:

SiT-Suchthilfe in Thüringen gemeinnützige GmbH, Löberstraße 37, 99096 Erfurt (Franziska Wulff)

bewerbung@sit-online.org

Telefonische Rückfragen bitte an Christoph Tanzberger oder Lydia Brand, Einrichtungsleitung der Adaption unter Telefon 0361-26 28 9774