Das CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik ist eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit etwa 120 Mitarbeitenden und Sitz in Erfurt. Wir gehören zu den führenden Instituten für die Entwicklung hochwertiger, siliziumbasierter Mikrosensoren und Mikrosystemen, speziell in den Bereichen MEMS und MOEMS. Aufbauend auf einer 30-jährigen „Competence in Silicon“ reicht die Expertise von F&E-Leistungen bis zur Kleinserienfertigung kundenspezifischer Mikrokomponenten.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Entwicklungsingenieur Optische Sensoren (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Physiker/in oder Ingenieur/in mit gutem Abschluss und Berufserfahrung in der Industrie
  • Umfassende praktische Erfahrungen in der numerischen Simulation (z.B. Zemax, ASAP, Comsol), dem Aufbau optischer Komponenten oder Messsysteme und Programmiererfahrung vorzugsweise in der Ansteuerung von Messgeräten
  • Kompetente Sprachverwendung in Deutsch, Englisch, vorzugsweise mit Auslandserfahrung
  • Konsequente, analytische und effiziente Arbeitsweise
  • Sie suchen aktiv die Kooperation und finden technisch kreative Lösungen
  • Zielstrebigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Umfassendes technisches Verständnis und Organisationstalent

Zukünftige Aufgaben:

  • Entwicklung innovativer optischer und optoelektronischer Komponenten und Sensoren
  • Ermittlung der technischen Anforderungen, die sich aus der Kundenanwendung bzw. dem Kundensystem ergeben
  • Planung und Durchführung von Simulationen und Laborexperimenten
  • Organisation und inhaltliche Leitung von Forschungs- und Industrieprojekten
  • Prüfen der technologischen Umsetzbarkeit, planen der Kosten und des Zeitbudgets von Entwicklungsprojekten vom Labormuster bis zur Fertigungsreife
  • Sichtung, Analyse und wissenschaftlich-technologische Bewertung internationaler Fachpublikationen auf Umsetzbarkeit und Innovationsgehalt
  • Vorstellen von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen auf Konferenzen, in der Fachliteratur und vor Industriepartnern

Bei uns erwarten Sie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld sowie eine enge Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Was wir Ihnen anbieten:

  • Vergütung angelehnt an TV-L sowie anfangs 29, später 30 Tage Urlaub
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Moderner und langfristiger Arbeitsplatz in angenehmer Teamatmosphäre
  • Systematische Einarbeitung und Integration
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Anbindung an ÖPNV, ausreichend Parkplätze, Fahrrad-Leasing
  • Jährliche Firmenfeier und Team-Events
  • Attraktive Sozialleistungen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

Konrad-Zuse-Str. 14

99099 Erfurt

E-Mail: karriere@cismst.de

Hinweise zum Datenschutz bei eingehenden Bewerbungen finden Sie unter:

www.cismst.de/fileadmin/user_upload/publikationen/datenschutz-bewerbungen.pdf