Das CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik ist eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit etwa 120 Mitarbeitenden und Sitz in Erfurt. Wir gehören zu den führenden Instituten für die Entwicklung hochwertiger, siliziumbasierter Mikrosensoren und Mikrosystemen, speziell in den Bereichen MEMS und MOEMS. Aufbauend auf einer 30-jährigen „Competence in Silicon“ reicht die Expertise von F&E-Leistungen bis zur Kleinserienfertigung kundenspezifischer Mikrokomponenten.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Entwicklungsingenieur Messtechnik (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Natur- oder Ingenieurwissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung und Programmierung von Mess- und Automatisierungssoftware sowie sicher Umgang messtechnischen Anlagen
  • Kenntnisse in der Siliziumtechnologie, der Halbleiterphysik und in der Wirkungsweise sowie über den Aufbau von Halbleiterbauelementen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in Python und C#-/.NET-Projekten, Confluence, Git
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und eine strukturierte Arbeitsweise

Zukünftige Aufgaben:

  • Planung, Aufbau und Programmierung von komplexen Messplätzen für die Sensor-Charakterisierung
  • Durchführung anspruchsvoller Messungen, deren Analyse, Interpretation und verständliche Darstellung der Ergebnisse
  • Messung und Auswertung von elektronischen und physikalischen Prozessparametern
  • Bewertung der technischen Qualität und Zuverlässigkeit von Sensoren
  • Erkennung von Fehlermechanismen und systematische Analyse der Ursachen, enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement und der Produktion
  • Programmierung und Betreuung von Waferprobern

Bei uns erwarten Sie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld sowie eine enge Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Was wir Ihnen anbieten:

  • Vergütung angelehnt an TV-L sowie anfangs 29, später 30 Tage Urlaub
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Moderner und langfristiger Arbeitsplatz in angenehmer Teamatmosphäre
  • Systematische Einarbeitung und Integration
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Anbindung an ÖPNV, ausreichend Parkplätze, Fahrrad-Leasing
  • Jährliche Firmenfeier und Team-Events
  • Attraktive Sozialleistungen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte elektronisch per E-Mail an:

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

Konrad-Zuse-Str. 14

99099 Erfurt

E-Mail: karriere@cismst.de

Hinweise zum Datenschutz bei eingehenden Bewerbungen finden Sie unter:

www.cismst.de/fileadmin/user_upload/publikationen/datenschutz-bewerbungen.pdf