Stellenausschreibung A3/2024

Wir stellen ein:

Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. sucht ab 01.09.2024 für die Standorte Jena, Weimar, Magdala und Bad Tennstedt Auszubildende zur Pflegefachkraft.

Wer sind wir?

Die AWO (Arbeiterwohlfahrt) unterstützt Kinder, Erwachsene, Senior*innen, Menschen mit Migrationshintergrund oder mit Behinderung bei Ihrem Leben in der Gesellschaft. Dazu wirken wir in den Bereichen Gesundheit und Altenpflege, Beratung, Bildung und Jugend, Kindertagesstätten, Migration, Integration und Interkulturelle Öffnung sowie in der Verwaltung. Der Schwerpunkt unserer Pflege liegt auf einem selbstbestimmten und würdevollen Leben der von uns betreuten Menschen. Die Ausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht in einer Pflegeschule sowie die praktische Ausbildung in unseren Seniorenzentren oder Pflegediensten. Unterricht und Praxisausbildung wechseln sich in mehrwöchigen Blöcken ab.

Das sind deine Kernaufgaben:

  • Körperpflege der Bewohner*innen/Patient*innen
  • Mahlzeitengestaltung, Hilfestellung beim Essen und Trinken
  • An- und Auskleiden der Patient*innen/Bewohner*innen
  • Begleitung und Unterstützung bei Toilettengängen
  • Transfers mit Rollator/Rollstuhl
  • Wundversorgung, Anlegen von Verbänden
  • Lagerungen und Prophylaxen
  • Blutdruck, Puls, Gewicht und Blutzucker kontrollieren
  • in höheren Ausbildungsjahren Verabreichung von Spritzen, Medikamentengabe unter Anleitung
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit allen an der Pflege beteiligten internen und externen Personen, z. B. Pflegekräfte, sozialer Dienst, Therapeut*innen, Ärzt*innen

Das bringst du mit:

  • ein mittlerer Schulabschluss (mind. Realschulabschluss), eine erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung oder ein Hauptschulabschluss mit erfolgreich abgeschlossener mind. zweijähriger Berufsausbildung
  • ein AWO-Herz – Freude am Umgang mit pflegebedürftigen, älteren Menschen
  • Köpfchen – um auch schwierige Situationen zu meistern
  • Einfühlungsvermögen – in die Lebenswelt älterer Menschen
  • Sorgfalt – eine gute Dokumentation ist in der Pflege Pflicht
  • gute Kommunikation – mit Patient*innen/ Bewohner*innen, Angehörigen, Kolleg*innen und anderen Fachpersonen
  • Kreativität – sich auch in wechselnden Situationen zurechtfinden und etwas Gutes daraus entstehen lassen
  • Verantwortungsbewusstsein – wir arbeiten mit Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind

Wir bieten dir:

  • eine professionelle Betreuung durch unsere langjährigen und geschulten Praxisanleiter*innen
  • Integration in unsere multiprofessionellen Teams
  • eine überdurchschnittliche Vergütung
    (1.Jahr ca.1.340 €, 2.Jahr ca. 1.402 €, 3.Jahr ca. 1.503 €)
  • unsere Auszubildenden erhalten 30 Tage wohlverdienten Erholungsurlaub pro Ausbildungsjahr
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einblick in das ganze Spektrum der Pflege
  • eine Übernahmegarantie nach erfolgreich absolvierter Ausbildung auf TVÖD-Gehaltsniveau
  • einen Start in eine zukunftssichere Branche

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

oder per Post an:

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V.
Soproner Str. 1b
99427 Weimar

Bei Rückfragen kannst du uns gern auch telefonisch kontaktieren:

Recruiting – Frau Althoff
+49 3643 2499 664