Das Autohaus Reichstein & Opitz ist Partner der Marken Ford, Volvo, Land Rover, Jaguar und neu Bürstner. Als FordStore in Thüringen und mit seinem Ford Transit Center ist das Autohaus eine Top-Adresse. Kunden finden hier alles unter einem Dach. Die angebotenen Modelle decken den gesamten Bereich vom Kleinwagen über Familien-, Sport- und Geländewagen bis zum Nutzfahrzeug für gewerbliche Zwecke ab. Kundenorientierung und Servicequalität sind für uns zwei wichtige Pfeiler in unserer Firmenphilosophie.

Derzeit beschäftigten wir mehr als 160 Mitarbeitern an den Standorten Jena, Apolda und Saalfeld.

Für das Ausbildungsjahr 2024 suchen wir für unsere drei Filialen

Auszubildende zum Karosserie- und Fahrzeugbauer (m/w/d).

Kraftfahrzeug- und Fahrzeugbauer (m/w/d) beurteilen Schäden an Fahrzeugkarosserien bzw. Karosserie, Leichtbauteilen und Aufbauten. Mit optischen Messverfahren stellen sie z.B. fest, wie stark der Rahmen eines Autos nach einem Unfall verzogen ist, oder ermitteln die Tiefe der Dellen nach einem Hagelschaden. Die verzogenen Rahmen bringen sie mithilfe von Richtmaschinen wieder in Form. Lohnt sich eine Reparatur nicht mehr, wird das Karosserieteil ausgetauscht.

Voraussetzung:

  • Realschulabschluss
  • Interesse am Produkt Automobil
  • Verständnis für Technik und Physik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Du möchtest in einem regionalen, mittelständischen Unternehmen Deine Zukunft starten?Dann freuen wir uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Komm´ in unser Team und starte mit uns in die Zukunft!

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Autohaus Reichstein & Opitz GmbH

z.H. Geschäftsleitung

Amsterdamer Straße 1

07747 Jena

E-Mail: bewerbung@reichstein-opitz.de