Organisationstalent gesucht: Deine Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) am Universitätsklinikum Jena

In deiner praxisnahen Ausbildung lernst du Buchhaltung, Finanz- und Personalabteilung sowie Einkauf und Controlling bei dem größten Arbeitgeber des Gesundheitswesens in Thüringen kennen.

WAS WIR DIR BIETEN

  • attraktive Vergütung nach TVA-L (+ Jahressonderzahlung sowie Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und betriebliche Altersversorgung)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • ein Mentor, der Dich während der kompletten Ausbildung begleitet und Dir bei Problemen hilft
  • kostenfreien Zugang zur Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
  • einmal pro Monat eine bezahlte Heimfahrt zur Familie
  • eine Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) als dauerhafte Ansprechpartner
  • Möglichkeit zur Teilnahme am vielfältigen Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Vorteile bei verschiedenen Fitnessangeboten
  • sehr gute Übernahme- und Entwicklungschancen
  • Corporate Benefits (exklusive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Marken)


AUSBILDUNGSVERLAUF

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Theorie: Karl-Volkmar-Stoy-Schule, Staatliches Berufsschulzentrum Wirtschaft und Verwaltung Jena

MIT UNS LERNST DU

  • Übernahme von Kassen- und Buchhaltungsaufgaben
  • Organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten, z.B. Führen der Personalakten
  • Sekretariats- und Assistenztätigkeiten wie Terminkoordination, Erstellung von Statistiken und Führen von Protokollen
  • Umgang mit gängigen MS Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook
  • Betreuung von Mitarbeitenden sowie Kundinnen und Kunden und Abwicklung von Anträgen
  • Planen und Organisieren von projektbezogenen Aufgaben

DARAUF KOMMT ES UNS AN

  • Abitur oder Realschulabschluss bzw. gleichwertige Schulbildung
  • Gute Deutsch-, Mathematik-, Englisch- und Wirtschaftskenntnisse
  • Gutes schriftliches Ausdrucksvermögen und Rechtschreibsicherheit


BEWERBUNGSUNTERLAGEN

  • Bewerbungsschreiben, aus dem die Motivation zum Berufswunsch hervorgeht
  • Lebenslauf
  • Aktuelle Zeugnisse bzw. Abschlusszeugnis der Schule sowie Nachweise und Beurteilungen über Praktika
  • Bei Schulabschlüssen, die im Ausland erworben wurden: die Zeugnisanerkennung, eine Notenübersicht in deutscher Sprache sowie ein Sprachzertifikat der Stufe C1 bzw. DSH