Mein Berufsbild

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik ist sehr abwechslungsreich. Als Fachkraft für Lagerlogistik werden Güter angenommen, anhand von Begleitpapieren wie Art, Menge und Beschaffenheit geprüft. Beim betriebsinternen Transport zwischen Produktion und Lager muss ich als Fachlagerist mein Organisationstalent unter Beweis stellen. Ich nehme Materiallieferungen an, lagere sie fachgerecht ein und stelle Auslieferungen für den Versand zusammen.

Meine Ausbildungsinhalte

  • Warenfluss von der Beschaffung bis zum Absatz
  • Warenein- und — ausgangsprüfung
  • Auspacken, Sortieren und Stapeln der Waren
  • Zusammenstellung von Lieferungen
  • Verpackungsmittel und -materialien anwenden
  • Erlangung eines Staplerscheins
  • Erlangung eines Kranscheins

Meine Stärken/Interessen

Ich plane und koordiniere gern. Ich habe einen ausgeprägten Ordnungssinn und mag es im Team zu arbeiten. Wenn das auch Deine Stärken sind, ist die Ausbildung genau richtig für Dich.

Mein Ausbildungsverlauf

Während meiner Ausbildung lerne ich die unterschiedlichsten Bereiche innerhalb der Logistik kennen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre