„Wir bewegen Erfurt!“ Dies ist gelebte Unter­nehmens­philosophie und Anspruch der Erfurter Verkehrsbetriebe AG. Als Tochterunternehmen der Stadtwerke Erfurt Gruppe ist sie der wichtigste Mobilitätsdienstleister in Erfurt und ein starker Partner im Verkehrsverbund Mittelthüringen. Das moderne Nahverkehrssystem erfreut sich einer überdurchschnittlichen Akzeptanz. Ein dichtes Netz aus Stadtbahn und Bus bestimmt den Takt in der Landeshauptstadt und im Umland.

Die Erfurter Verkehrsbetriebe AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abteilungsleiter Fahrdienst (m/w/d)

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben im Bereich Fahrdienst für die Landeshauptstadt Erfurt
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem familienfreundlichen regionalem Unternehmensverbund
  • Eine 38 h Woche mit flexiblen Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub
  • Einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-N inklusive einer Bezuschussung zum Mittagessen, einer betrieblichen Altersversorgung, Unfallversicherung und Jahressonderzahlung
  • Vielfältige betriebliche Sozialleistungen z. B. Jobticket, Gesundheitskurse, „Freizeitcard“ (ega und Bäder) und Mitarbeiterevents
  • Stetige persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung im Zusammenspiel mit der SWE Akademie

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Fahrdienst mit über 340 Bus- und Straßenbahnfahrern
  • Motivation der Mitarbeitenden sowie Umsetzung einer wertschätzenden Führungskultur
  • Absicherung des täglichen Fahrzeug- und Personaleinsatzes im Fahrbetrieb
  • Gewährleistung des ordnungsgemäßen und sicheren Fahrbetriebs gemäß den Forderungen der BO Strab und BO Kraft und der sonstigen gesetzlichen Vorschriften sowie der unternehmensinternen Vorgaben
  • Einhaltung der vergebenen Kosten- und Personalpläne des Unternehmens
  • Erarbeitung und Erstellung von Statistiken und Präsentationen zur Verkehrsabwicklung und Personalverfügbarkeit

Ihr Profil

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss, vorzugsweise in den Fachgebieten Verkehr und Betrieb ÖPNV
  • Fachkenntnisse über Anlagen, Fahrzeuge und Betrieb im ÖPNV mit den geltenden Gesetzen und Verordnungen sowie Kenntnisse des PBefG, der BO Strab und BO Kraft, FPersV, der einschlägigen Richtlinien und Empfehlungen sowie den anerkannten Regeln der Technik
  • Führungserfahrung
  • Fahrberechtigung Straßenbahn oder Führerscheinklasse D wünschenswert oder Bereitschaft diese zu erwerben
  • Kenntnis der Unternehmensziele und der verkehrs- und kommunalpolitischen Zielstellungen der bedienten Gebietskörperschaften
  • Strecken- und Ortskenntnisse sowie der Verkehrsorganisation
  • Hohe Zuverlässigkeit hinsichtlich Inhalt und Termintreue
  • Natürliche Autorität, wertschätzender und motivierender Führungsstil
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise verbunden mit Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Wir bieten Ihnen ein der Verantwortung Ihrer Tätigkeit angemessenes Einkommen nach Tarif (TV-N-Thüringen) verbunden mit der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Für Schwerbehinderte ist diese Stelle grundsätzlich geeignet. Wenn Sie sich der Herausforderung einer anspruchsvollen Tätigkeit stellen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

JETZT ONLINE BEWERBEN

Ihr Ansprechpartner
SWE Service GmbH

Diana Gilles
Recruiter HR Entwicklungscenter

Telefon: 0361 564-1450
www.stadtwerke-erfurt.de/karriere