Aktuelles

23.06.2008 08:09 13 yrs

Erfurt, Weimar und Jena wachsen gegen den Trend

Die Städte Erfurt, Jena und Weimar sind gegen den Landestrend leicht gewachsen. Laut Statistischem Landesamt verzeichneten die drei kreisfreien Städte im vergangenen Jahr ein leichtes Bevölkerungsplus. Grund waren mehr Zu- als Wegzüge. Jena hatte zudem mehr Geburten als Sterbefälle.

Quelle: www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/ (vom 20.06.2008)

 

  

 

 


Aktuelle Meldungen

22.07.2021 10:57

Stadtnatur: Kleine Eingriffe mit großer Wirkung - Exkursion zum Thema "Urbane Umweltakupunktur"

Wie können Kommunen auch mit kleinen Grünflächen und sehr gezielten Maßnahmen viel für ein gutes...

22.06.2021 10:27

Studie zu Digitalisierung und Investition

Fünf Thüringer Wirtschaftsförderungen starten gemeinsam mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena...